Prolog

Dieser Blog erzählt die Geschichte von Anna und For Edda.

Es ist die Geschichte eines in Training unreitbar gewordenen Springpferdes, das sich und seine Bereiterin fast umbrachte und deshalb abgestellt wurde. Es wurde gerettet und wieder aufgebaut.

Es ist die Geschichte eines Mädchens, das Springreiterin werden wollte. Es verzweifelte an dem Pferd, das sie liebte und verlor beinahe alles, was ihr wichtig war.

Als die beiden aneinander trafen, waren sie sehr unerfahren. Physisch und seelisch brachten sie sich an ihre Grenzen und teils darüber hinaus. Sie wurden getrennt …

… doch dann trafen sie auf Menschen, die sie retten konnten.

Anna und Edda mussten sich zuerst überwinden, durchkämpfen und viel dazu lernen, bevor sie sich vertrauen konnten. Es hat gedauert und war eine große Herausforderung – gleichzeitig war es der einzig richtige Weg!

 

Jedes Pferd, das geliebt und schonend eingesetzt wird, kämpft immer für seinen Reiter.

Vergesst es nie!

Für mehr Pferdeverstand im Reitsport und

in Dankbarkeit an die echten Pferdemenschen

In ewiger Erinnerung an ein Ausnahmepferd